13840F23


Zeitenwende in Europa

Wochenendkurs


Inhalt:

Seit dem Ukrainekrieg ist alles anders: Die Konfliktlinien mit Russland, aber auch mit China haben sich verschärft. Krieg und Klimakrise verursachen neue Flüchtlingswellen. Rohstoffe werden knapp. Und Deutschland macht sich Sorgen um seinen Wohlstand. Muss Europa jetzt aufrüsten, weil Kriege und deren Nebenwirkungen immer näher an unsere Grenzen bzw. die unserer Nachbarn heranrücken? Wie bemessen sich eigentlich Erfolg und Misserfolg der bisherigen Auslandseinsätze der Bundeswehr - im Balkan, Afghanistan oder Afrika? Müssen wir unsere Einstellung zu militärischer Verteidigung und zur Bundeswehr überdenken? Und welche Rolle spielen in diesem Zusammenhang noch die europäischen Werte der Aufklärung, Humanismus und Vernunft, Freiheit und Demokratie, Gewaltenreilung und Meinungsfreiheit?

Dozent :

Dr. Jochen Schepker

Diese Veranstaltung ist ausgebucht. Sie haben jedoch die Möglichkeit, sich über den Button "Auf Warteliste buchen" kostenfrei auf unserer Warteliste vermerken zu lassen.


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Birgit Kracke

Tel.: +49 421 4499-933

Information

Seminardauer:
18,00

Beginn:
05.05.2023

Ende:
07.05.2023

Ort:
Bildungsstätte Bad Zwischenahn
Zum Rosenteich 26
26160 Bad Zwischenahn

Mit Kammercard (EZ/DZ)
€ 167,00 / € 142,00

Ohne Kammercard (EZ/DZ)
€ 199,00 / € 170,00