74856H21


Pflichtfortbildungstage für Betreuungskräfte nach § 43b, 53c SGB XI

Tageskurs


Untertitel:

Schwerpunkt: Guter Umgang mit Vielfalt in der Betreuung

Inhalt:

Betreuungskräfte sind verpflichtet, ihre Qualifikation durch mindestens zwei Fortbildungstage pro Jahr zu erhalten.

Lernziel:
Diese Fortbildung wird sehr praxisbezogen durchgeführt. Wichtige Bestandteile sind die Reflexion, der gemeinsame Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmer/innen und die Auffrischung und Erweiterung des theoretischen und praktischen Wissens. Zudem gibt es jeweils ein Schwerpunktthema (vgl. Untertitel). Ziel ist es, die Teilnehmer/innen in ihrer praktischen Arbeit zu unterstützen.

Zielgruppe:
Betreuungskräfte mit abgeschlossener Qualifikation nach § 43b/53c SGB XI bzw. vorher §87b SGB XI

Voraussetzung: 

Betreuungskräfte mit abgeschlossener Weiterbildung

Dozent :

Andree Lepa

Diese Veranstaltung ist ausgebucht. Sie haben jedoch die Möglichkeit, sich über den Button "Auf Warteliste buchen" kostenfrei auf unserer Warteliste vermerken zu lassen.


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Norbert Gerwien

Tel.: 0421 4499-748

Information

Seminardauer:
16,00

Beginn:
07.12.2021

Ende:
08.12.2021

Termine und Uhrzeit:
Di - Mi 08:30 - 15:30

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Bertha-von-Suttner-Str. 17
28207 Bremen

Mit Kammercard
€ 131,00

Ohne Kammercard
€ 146,00