58120F22


New Work - schöne neue Arbeitswelt?

Tageskurs


Inhalt:

Was genau verbirgt sich hinter Schlagwörtern wie Agilität, Digital Leadership und New Work?
Woher kommt die Notwendigkeit, die Arbeitswelt umzugestalten?

Wenn ein Unternehmen heute wettbewerbsfähig bleiben will, muss es wandlungsfähig sein. Große Konzerne haben die digitale Transformation bereits vollzogen und konnten so Ihre Marktmacht auch in Zeiten von Pandemie und Klimakrise behaupten.
Auf welche Bausteine baut der Erfolg dieser Big Player und wie können auch KMU diesen Weg meistern?
Was bedeutet digitale Transformation konkret für das Unternehmen, die Führungspersönlichkeiten und den einzelnen Mitarbeiter?
Welche Kompetenzen braucht es jetzt?

Die Generation Z strömt auf den Arbeitsmarkt. Wie kann die Integration der sogenannten Digital Natives in das Unternehmen gelingen und wie werden wir gleichzeitig den Bestandsarbeitskräften der Generationen Y und X gerecht? Welche Strategien sind hilfreich, damit Teamwork auch funktioniert, wenn die Hälfte des Teams aus dem Home Office arbeitet?

Diesen und weiteren Fragen gehen wir im Rahmen des Seminars gemeinsam auf den Grund. Im Workshop-Teil werden essenzielle Methoden und Kompetenzen vermittelt.

Dieses Seminar bietet einen 360°-Blick auf das Thema New Work und richtet sich an Menschen aus allen Ebenen von KMU.

Key Words: Remote Team Work, digitale Transformation, generationsübergreifend, Führungsqualitäten, KMU.


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Melanie Ziermann

Tel.: 0421-4499 849

Information

Seminardauer:
8,00

Beginn:
19.05.2022

Ende:
19.05.2022

Termine und Uhrzeit:
Do 09:00-17:00

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Bertha-von-Suttner-Str. 17
28207 Bremen

Mit Kammercard
€ 185,00

Ohne Kammercard
€ 205,00