18171H22


Gerechtigkeit und Demokratie

Bildungszeit/Bildungsurlaub


Inhalt:

Haben gutsituierte, wohlhabende Bürger und Bürgerinnen eine Verantwortung gegenüber Menschen, die in Armut leben? Ist die Verteilung von Rechten, Möglichkeiten und Ressourcen in Deutschland fair und gerecht? Sind soziale Gerechtigkeit und Demokratie politische Ideale, die in Konflikt miteinander geraten können? Wenn ja, wer entscheidet dann, welches Prinzip Vorrang hat? In diesem Seminar werden die Begriffe soziale Gerechtigkeit und Demokratie anschaulich und anhand konkreter Beispiele erläutert. Wir werden darüber diskutieren, in wie weit sie einander bedingen – und wie gerecht eigentlich Demokratie ist bzw. sein kann. Geplant sind Gespräche mit ExpertInnen und eine Exkursion ins Bremische Landesparlament.

Dozent :

Yilmaz Altundag


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Ulrike Bode

Tel.: 0471-59539

Information

Seminardauer:
30,00

Beginn:
05.12.2022

Ende:
09.12.2022

Termine und Uhrzeit:
Mo - Fr 08:30-13:30

Ort:
wisoak gGmbH Bremerhaven
Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven

Mit Kammercard
€ 92,00

Ohne Kammercard
€ 102,00