18351H22


Weltreligionen in Bremerhaven

Bildungszeit/Bildungsurlaub


Inhalt:

Den wenigsten in Bremen Lebenden ist bewusst: Im kleinsten Bundeland sind alle großen Weltreligionen vertreten. Manche Religionsgemeinschaften sind in der Stadtgesellschaft mehr, manche weniger präsent. Auch wenn es Ansätze eines gut funktionierenden interreligiösen Dialogs gibt: Was die verschiedenen Religionen miteinander verbindet, ist häufig nicht bekannt. Vor allem jüdische und muslimische Gläubige sind im Alltag auch von Ablehnung oder gar Hass bedroht, müssen immer wieder herhalten als Sündenböcke, suchen und brauchen Schutz. Das Seminar hilft zu entdecken, mit wem wir eigentlich (auch) zusammenleben. Es öffnet Türen zu Innenwelten von Religionsgemeinschaften, bietet Einblicke in Gebetshäuser und Rituale. Und es macht erfahrbar, auf welche Weise die verschiedenen Gemeinden im Alltag auch sozialintegrativ wirken.

Dozent :

Pierre Demirel


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Ulrike Bode

Tel.: 0471-59539

Information

Seminardauer:
30,00

Beginn:
07.11.2022

Ende:
11.11.2022

Termine und Uhrzeit:
Mo - Fr 8.30 - 13.30

Ort:
wisoak gGmbH Bremerhaven
Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven

Mit Kammercard
€ 92,00

Ohne Kammercard
€ 102,00