26470F21


Menschen in Krisenzeiten zur Selbstverantwortung führen

Tageskurs / Bildungszeit


Untertitel:

online

Inhalt:

Selbstverantwortliches Handeln ist ein Schlüsselfaktor für den nachhaltigen Erfolg im Betrieb. Doch die Menschen im Betrieb zur Selbstverantwortung zu führen, ist bisweilen eine Herausforderung. Und es erweist sich ebenso häufig als Stolperstein. Wie du in deinem Betrieb die Menschen in deinem Betrieb zur Selbstverantwortung führst, ist Thema dieses Online-Seminars.

Dein Nutzen

Du gewinnst Anregungen und Ideen, wie du in deinem Betrieb zu mehr motiviertem Engagement gelangst. Du erhältst Hinweise zu sinnvollen Maßnahmen auf dem Weg zu einer Unternehmenskultur der Selbstverantwortung.

Leitthemen/Leitfragen: ?

  • Die Zeit der Helden ist vorbei - lösungsorientiert und nachhaltig führen anstatt Leithammel sein ?
  • Krisenzeiten und ihre besonderen Herausforderungen ?
  • Motivation - der große Mythos - typische Fallstricke und wie ich sie vermeide ?
  • Führung und Führungsstile im Wandel der Zeit - wie stelle ich mich gut auf? ?
  • Rolle und Aufgaben der Führung in einer Kultur der Selbstverantwortung ?
  • Vom Umgang mit Felern ?
  • Was ist und wie funktioniert Commitment und wie komme ich dahin? ?
  • Wie gelingt die Veränderung nachhaltig? ?
  • Wenn die Lösung das Problem ist... ?
  • Millennialls und Generation Z - Mythen, was junge Menschen erwarten und welche Folgen es für Organisationen hat

Dauer: 1 Tag

Dozent: Dipl.-Betriebswirt Thomas Schleiken (Coach DGfC/DFC)

Dozent :

Thomas Schleiken


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Diana Uehrke

Tel.: 0471 595-28

Tanja Malkmus

Tel.: 0471 595 27

Information

Seminardauer:
8,00

Beginn:
14.05.2021

Ende:
14.05.2021

Termine und Uhrzeit:
Fr 9.00 - 17.30

Ort:
Online - Bildungszeit

Mit Kammercard
€ 147,00

Ohne Kammercard
€ 155,00