20560H21


Steigerung der Gedächtnisleistung

Bildungszeit/Bildungsurlaub


Untertitel:

Bewegung - Denken - Entspannung

Inhalt:

Bis ins hohe Alter über eine gute Gedächtnisleistung verfügen. Wer möchte das nicht?
Dank aktueller Erkenntnisse der Gehirn- und Gedächtnisforschung wissen wir heute einiges mehr über gehirngerechtes Lernen und Arbeiten und wie wir präventiv unser Gedächtnis trainieren können, um möglichst bis ins hohe Alter geistig fit zu bleiben.
Wissen, dass im Arbeitsalltag helfen kann, die steigende Informationsflut zu bewältigen.
In dieser Bildungszeit erhalten Sie Einblick in die Funktionsweise unseres Gehirns, über die Merkfähigkeit und deren Voraussetzungen, aber auch über Möglichkeiten, unsere Gedächtnisleistung zu steigern bzw. zu reaktivieren. Sie lernen die Möglichkeiten des Ganzheitlichen Gedächtnistrainings kennen, erfahren welcher Lerntyp Sie sind und trainieren u.a. Merkfähigkeit, Wortfindung, Konzentration, assoziatives Denken und Denkflexibilität.
Außerdem erfahren Sie, warum hierzu Bewegung, Entspannung und die Einbeziehung beider Gehirnhälften von grundlegender Bedeutung sind.

Voraussetzung: 

Bitte bequeme Kleidung mitbringen/ tragen


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Birgit Kracke

Tel.: 0421 4499 933

Information

Seminardauer:
30,00

Beginn:
27.09.2021

Ende:
01.10.2021

Termine und Uhrzeit:
Mo - Fr 08:30 - 13:30 Uhr

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Bertha-von-Suttner-Str. 17
28207 Bremen

Mit Kammercard
€ 123,00

Ohne Kammercard
€ 136,00