58100F21


Digitale Kompetenzen im Zeitalter von New Work

Tageskurs


Inhalt:

Die Arbeitswelt unterliegt einem starken Wandel. Während Arbeitsprozesse auch im kaufmännisch-verwaltenden Bereich früher stark durch industrielle Verfahren und damit einhergehende Linienhierarchien und Top-Down-Verfahren gekennzeichnet waren, sind in einer sich schnell wandelnden Welt verstärkt Projektorientierung, Kreativität, Feedback und Zusammenarbeit (Kollaboration) gefordert. Zum Teil müssen Teams aufgrund der Globalisierung von Liefer- und Wertschöpfungsketten auch international und über verschiedene Zeitzonen hinweg gemeinsam (also kollaborativ) an Problemlösungen, Präsentationen oder Dokumenten arbeiten. Häufig ist in diesem Zusammenhang auch von Agilität beziehungsweise agilem Management die Rede.

Inhalt des auf zwei mal acht Unterrichtseinheiten angelegten Seminars ist eine Einführung in die Theorie und vor allem Praxis des auch New Work genannten Arbeitens sowie vor allem ein Überblick über die wichtigsten kollaborativen Online-Tools wie etwa zum gemeinsamen Schreiben (z.B. Etherpads), Planen (z.B. Mindmaster), Beteiligen (z.B. Padlets) und den gerade in der Corona-Phase boomenden Video-Konferenz-Tools (z.B. BigBlueButton, Jitsi).

Das Seminar selbst ist ebenfalls hybrid, d.h. es erfolgt nach einem initialen Treffen in Teilen online. Die dafür nötigen Geräte (Tablets) werden von der wisoak gestellt und für die Dauer des Seminars an die Teilnehmenden ausgegeben. Für Teilnehmende, die sich mit Tablets nicht oder nicht so gut auskennen, erfolgt eine anfängliche Einweisung in die Geräte.

Bezogen auf die Nicht-Präsenz-Teile ergeben sich für die Teilnehmenden folgende Optionen: Sie können das Tablet mit nach Hause nehmen und – etwa am zweiten Tag – von zu Hause aus am Seminar teilnehmen. Sollte die häusliche Infrastruktur nicht ausreichen, können Sie das wisoak-interne WLAN vom Seminarraum aus nutzen.

Die Kombination aus inhaltlichem Input und dem Zur-Verfügung-Stellen von Geräten ermöglicht es auch Menschen ohne oder mit älteren Geräten, die für einen beruflichen Einstieg oder Umstieg wichtigen New Work Skills zu erwerben und stärkt die Beschäftigungsfähigkeit.

Dozent :

Markus Gerstmann


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Susanne Nolte

Tel.: 0421 4499 656

Thomas Gebel

Tel.: 0421 4499-888

Information

Seminardauer:
16,00

Beginn:
15.02.2021

Ende:
22.02.2021

Termine und Uhrzeit:
Mo 09:00 - 17:00
Mo 09:00 - 17:00

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Bertha-von-Suttner-Str. 17
28207 Bremen

Ohne Kammercard
€ 185,00