00090F21


Der eigenen Stressdynamik auf die Spur kommen

Wochenendkurs


Untertitel:

Das Konzept der inneren Antreiber - Dozentenfortbildung

Inhalt:

In bestimmten Seminarsituationen in Stress zu geraten ist keine Schande und passiert auch erfahrenen Dozent/innen. Die eigene Stressdynamik und inneren Antreiber zu kennen, ist sehr hilfreich, um wieder Zugang zur eigenen Spontanität und Souveränität zu erhalten. Durch das Wissen darüber und eine geschulte Selbstwahrnehmung kann ein Ausstieg aus der Stress- und Antreiberdynamik schneller und gut gelingen.

In diesem Seminar bekommen Sie Zeit und Anregungen zur Selbstreflexion.
Sie lernen das Modell der inneren Antreiber kennen und lernen, Ihre eigenen zu identifizieren.
Sie entwickeln mit Hilfe des Zürcher Ressourcen Modells praktikable Auswege aus der Stressdynamik.
Körperübungen ergänzen die Anregungen theoretischer Modelle und helfen Ihnen, das Gelernte unmittelbar in Ihre Praxis umzusetzen.


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Susanne Nolte

Tel.: 0421 4499 656

Christoph Simon

Tel.: 0421-44 99 937

Information

Seminardauer:
16,00

Beginn:
18.06.2021

Ende:
19.06.2021

Termine und Uhrzeit:
Fr 15:00 - 21:00 Uhr
Sa 09:00 - 17:00 Uhr

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Bertha-von-Suttner-Str. 17
28207 Bremen

Mit Kammercard
€ 160,00

Ohne Kammercard
€ 160,00