57610H20


Einsatz digitaler Werkzeuge

Tageskurs / Bildungszeit


Untertitel:

für kleinere und mittlere Betriebe

Inhalt:

Inhalt:

Es gibt eine Vielzahl an digitalen Werkzeugen, die Mitarbeitenden das gemeinsame Arbeiten an Projekten, die alltägliche Kommunikation oder das Management von Unternehmenswissen erleichtern. Viele davon sind kostenlos und/oder als Open-Source-Programme erhältlich.

In diesem Workshop werden unkomplizierte Vorgehensweisen und Werkzeuge vorgestellt, die ohne großen Aufwand eingesetzt werden können und sich gegenseitig ergänzen. Die Nutzung der ausgewählten Werkzeuge ist meist ohne großen IT-Aufwand möglich. Nachhaltig eingeführt helfen diese Tools, das Unternehmen weiter zu entwickeln, die Kommunikation – vor allem in Projekten – zu stärken und Projekte transparent zu managen. Die Teilnehmenden erhalten im Workshop eine Übersicht ausgesuchter Werkzeuge und lernen zentrale Funktionsweisen kennen.

Vorgestellt werden digitale Werkzeuge für:

  • Projektmanagement
  • Brainstorming
  • Wissensmanagement im Unternehmen
  • Datenaustausch
  • Kunden-Umfragen
  • Kostenlose Unternehmenswebsite
  • Nützliche kleine Helfer (z. B. Linkverkürzer, QR Codes erstellen und sinnvoll nutzen)

Dozent :

Andreas Küchenthal


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Susanne Nolte

Tel.: 0421 4499 656

Wera Seedorff

Tel.: 0421-4499 627

Information

Seminardauer:
16,00

Beginn:
24.11.2020

Ende:
25.11.2020

Termine und Uhrzeit:
Di 09:00 - 16:00 Uhr
Di 09:00 - 16:00 Uhr

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Bertha-von-Suttner-Str. 17
28207 Bremen

Mit Kammercard
€ 241,00

Ohne Kammercard
€ 268,00