75113H20


Sozialpflegerische Qualifikation

Berufsbegleitendes Seminar


Untertitel:

Modul 1 der Weiterbildung zur Einrichtungsleitung/Heimleitung

Inhalt:

Einrichtungsleitungen sind verantwortlich für die Koordination der Gesamtaufgaben der Einrichtung und die Vertretung der Einrichtung nach außen. Des Weiteren müssen sie eine qualifizierte Pflege, Betreuung und Versorgung der pflegebedürftigen Bewohner*innen sicherstellen. In diesem Modul erlangen angehende Einrichtungsleitungen ohne sozialpflegerischen Berufsabschluss die hierfür notwendige Zusatzqualifikation nach der PersV BremWoBeG, um auch ohne entsprechende Berufszugehörigkeit als Einrichtungsleitung anerkannt zu werden. Nach individueller Prüfung können Pflegekräfte mit entsprechender Berufsausbildung und nachgewiesener Berufserfahrung im Modul 2 einsteigen.

Die Teilnehmer/innen:

  • erhalten Einblicke in die Grundlagen der Pflegewissenschaft
  • erlernen Beratung/Anleitung für pflegespezifische Zielgruppen
  • vertiefen medizinische und pflegerische Bedarfe ausgewählter Zielgruppen und Case Management
  • lernen berufsbezogenen Grundlagen der Dokumentation und Qualitätssicherung kennen

Dieses Modul endet mit einer Klausur (90 Minuten).

Voraussetzung: 

kaufmännischer Berufsabschluss und mind. 2 Jahre Berufserfahrung


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Norbert Gerwien

Tel.: 0421 4499-748

Information

Seminardauer:
80,00

Beginn:
01.09.2020

Ende:
11.12.2020

Termine und Uhrzeit:
Di 16:30 - 20:45
Sa 1 x mtl. 08:30 - 15:30

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie
Dölvesstr. 8
28207 Bremen

Mit Kammercard
€ 671,00

Ohne Kammercard
€ 745,00