15150H20


KI -Künstliche Intelligenz

Bildungszeit/Bildungsurlaub


Inhalt:

Ist es mit der Künstlichen Intelligenz (KI) wie mit allen anderen Technologien auch? Der Mensch kann sie für Gutes einsetzen oder für Schlechtes. Überall in der Welt, auch in Bremen, wird in Laboren, Firmen und Universitäten fieberhaft an einer Zukunftstechnik gearbeitet, die uns an Intelligenz weit überlegen sein wird. Daher: Wird KI unsere letzte Erfindung sein? Werden wir Menschen zu possierlichen Haustieren für Roboter, die wir selbst erschaffen haben? Schon jetzt scheinen Algorithmen zu wissen, wie man glückliche Menschen produziert. Verzichten wir lieber auf unser Wahlrecht als auf unser Smartphone? Wir werden diese Fragen diskutieren und durch Besuche in Forschungseinrichtungen der Uni Bremen vertiefen. Roboter werden dort Popcorn für uns machen. Und wir erhalten Einblicke, wie KI sich im Gesundheitsbereich durchsetzt.

Dozent :

Dr. Volker Hedemann

Diese Veranstaltung ist ausgebucht. Sie haben jedoch die Möglichkeit, sich über den Button "Auf Warteliste buchen" kostenfrei auf unserer Warteliste vermerken zu lassen.


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Birgit Kracke

Tel.: 0421 4499 933

Asmus Nitschke

Tel.: 0421 4499 933

Information

Seminardauer:
30,00

Beginn:
26.10.2020

Ende:
30.10.2020

Termine und Uhrzeit:
Mo - Fr 09:00 - 14:00 Uhr

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Bertha-von-Suttner-Str. 17
28207 Bremen

Mit Kammercard
€ 87,00

Ohne Kammercard
€ 97,00