Rabattmarke

45910F20


Staatlich geprüfte Betriebswirtin / Staatlich geprüfter Betriebswirt

Berufsbegleitendes Seminar


Untertitel:

6 Semester Teilzeitstudium - berufsbegleitend

Inhalt:

Arbeit 4.0, Digitalisierung, Globalisierung und demografischer Wandel gehen mit vielen neuen betriebswirtschaftlichen Herausforderungen einher. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, verbindet diese Aufstiegsfortbildung fundiertes Grundwissen, aktuelles Spezialwissen und die von der Berufspraxis geforderten Kompetenzen optimal miteinander. Sie ist damit die ideale Option für alle, die nach oder bereits während einer kaufmännischen Ausbildung den nächsten Karriereschritt machen möchten. Das Lernen geschieht praxisnah und anwendungsorientiert. Die Abschlussprüfung findet vor einer staatlichen Prüfungskommission statt.

Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie als gut ausgebildete*r Generalist*in in vielfältigen Tätigkeits- und Verantwortungsbereichen der Wirtschaft und Verwaltung gefragt.

Der Unterricht findet an der wisoak werktags an zwei Abenden pro Woche sowie am Samstag statt. So können Sie sich neben dem Beruf weiterbilden und Ihr neu erworbenes Wissen direkt im Arbeitsalltag anwenden. Dies wird Ihnen erleichtert durch einen praxisnahen und anwendungsbezogenen Unterricht. In den Bremer Schulferien ist unterrichtsfrei.

Ausführliche Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Die Aufstiegsfortbildung zum/zur Betriebswirt*in ist eine bundesweit anerkannte Qualifizierung, die mit einem staatlichen Abschluss endet. Sie ist im Deutschen Qualifikationsrahmen der Stufe 6 zugeordnet und damit dem Bachelor und dem Meister gleichgestellt. Ein Übergang in ein weiterführendes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft ist möglich.

Für diese Aufstiegsfortbildungkönnen Sie das Aufstiegs-Bafög beantragen. Der staatliche Zuschuss beträgt 40 % der Seminar- und Prüfungskosten, ein Darlehen kann optional in Anspruch genommen werden. Bei erfolgreichem Seminarabschluss werden Ihnen zusätzlich 40 % der Darlehenssumme erlassen. Weitere Infos und einen Förderrechner zur Kalkulation Ihrer individuellen Kosten finden Sie unter www.aufstiegs-bafoeg.de.

Veranstaltungsinhalte (Auszüge, Änderungen vorbehalten)

Semester 1 bis 3

Fächerübergreifend
  • Englisch
  • Arbeitsmethoden
Fachrichtungsbezogen
  • Betriebswirtschaft
  • Volkswirtschaft
  • Wirtschaftsmathematik
  • Wirtschaftsinformatik / Projektmanagement
  • internes und externes Rechnungswesen
  • Steuern / Arbeitsrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Personalwirtschaft

Semester 4 bis 6

Fachrichtungsbezogen
  • Betriebswirtschaft
  • Volkswirtschaft
  • Wirtschaftsinformatik / Projektmanagement
  • Wirtschaftsrecht
  • Personalwirtschaft
  • Englisch
Fachrichtungsbezogener Wahlpflichtbereich
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Marketing und Vertriebsmanagement
  • Wirtschaftsinformatik

Abschlussprüfung im 6. Semester

  • Schriftliche Prüfung in drei Fächern des fachrichtungsbezogenen Bereichs und des Wahlpflichtbereichs
  • Praktische Prüfung anhand einer Projektarbeit
  • Präsentation der Projektarbeit
  • Mündliche Prüfung

Voraussetzung: 

Mittlerer Bildungsabschluss, einschlägige Berufsausbildung und einjährige Berufstätigkeit. Die Zulassung ist alternativ auch ab dem zweiten Ausbildungsjahr möglich.

Für weitere Informationen zum Anmeldeprocedere klicken Sie bitte hier.


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Birgit Kracke

Tel.: 0421 4499 933

Downloads

Information

Seminardauer:
2.400,00

Beginn:
15.04.2020

Ende:
14.04.2023

Termine und Uhrzeit:
Mo 18.15-21.30
Mi 18.15-21.30
Sa 8.00-13.00

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Bertha-von-Suttner-Str. 17
28207 Bremen

Prüfungsgebühr:
€ 530,00

Mit Kammercard
€ 8.998,00

Ohne Kammercard
€ 9.998,00