18641F18


Natur in der Stadt

Bildungszeit/Bildungsurlaub


Untertitel:

Wieviel Natur brauchen Bremen und Bremerhaven?

Inhalt:

Industriegebiete, Verkehr, Wohnbebauung, Flächenversiegelung - der Wohlstand vieler Großstädte wie Bremen und Bremerhaven ruht auf diesen Säulen moderner Stadtentwicklung. Doch eine lebenswerte Stadt braucht mehr, braucht auch Erholungszonen, "grüne Lungen", Natur. Sind solche Räume gefährdet, entstehen schnell gesellschaftliche Konflikte. Was macht Bremen und Bremerhaven lebenswert? Welchen Stellenwert hat die Erhaltung und Schaffung von Naturräumen für die Stadtpolitik? Im Stadtstaat Bremen gibt es schöne Parks, sogar einige Naturschutzgebiete, große Flächen für Kleingärten und eine Menge Grün. Kann und will die Stadtplanung solche Qualitäten erhalten? Sind wirtschaftliche Interessen oder der Wohnungsbau nicht "natürliche Gegner"?

Dozent :

Markus Müller


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Elke Helsberg

Tel.: 0471 595-39

Information

Seminardauer:
30,00

Beginn:
23.04.2018

Ende:
27.04.2018

Termine und Uhrzeit:
Mo - Fr 8.30 - 13.30

Ort:
wisoak gGmbH Bremerhaven
Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven

Mit Kammercard
€ 87,00

Ohne Kammercard
€ 93,00