10420F18


Was kommt nach der Arbeit?

Bildungszeit/Bildungsurlaub


Untertitel:

Über den Abschied vom Erwerbsleben - und die Zeit danach

Inhalt:

Der Übergang vom Erwerbsleben in die Rente stellt sich für viele Menschen als besonders einschneidendes Ereignis im Lebenslauf dar. Die Frage, wie sich der Alltag verändert, was man in der neuen Lebensphase tun möchte, ob man sich eher ins Private zurückzieht oder im sozialen Umfeld aktiv wird, sich ehrenamtlich in Gesellschaft und Politik engagiert - diese Frage wird auch vor dem Hintergrund einer "alternden Gesellschaft" immer stärker zum Gegenstand öffentlicher Erörterungen. Wie kann und will ich das Leben ohne Erwerbsarbeit sinnvoll und befriedigend gestalten? Welche Fähigkeiten bringe ich mit, und welche benötige ich dafür noch? Das Seminar setzt sich vor dem Hintergrund eigener beruflicher und biografischer Erfahrungen mit den Möglichkeiten einer aktiven und gesellschaftlich sinnvollen Gestaltung der Zeit nach dem Arbeitsleben auseinander. Für Menschen vor dem absehbaren Berufsende.

Dozentin:

Angelika Kube


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Birgit Kracke

Tel.: 0421 4499 933

Information

Seminardauer:
38,00

Beginn:
26.02.2018

Ende:
02.03.2018

Ort:
Bildungsstätte Bad Zwischenahn
Zum Rosenteich 26
26160 Bad Zwischenahn

Mit Kammercard
€ 199,00

Ohne Kammercard
€ 214,00