75220F20


Qualifizierung zum*zur Praxisanleiter*in

Berufsbegleitendes Seminar


Inhalt:

Praxisanleiter*innen sind neben ihren pflegerischen Aufgaben auch für die Anleitung von Auszubildenden und neuen Kolleg*innen zuständig. Eine gute Anleitung und Einarbeitung ist die Voraussetzung, um neue Kolleg*innen langfristig zu halten und Auszubildenden den Weg zu einer guten Fachkraft zu ermöglichen. In unserer Weiterbildung wird das richtige Handwerkszeug dafür vermittelt.

Die Teilnehmer*innen

  • können Auszubildende bzw. neue Kolleg*innen mithilfe pädagogischer und methodisch-didaktischer Kenntnisse qualifiziert und strukturiert anleiten bzw. einarbeiten
  • erarbeiten Methoden der Kommunikation und Gesprächsführung, um die Zusammenarbeit mit Auszubildenden bzw. neuem*r Kollege*in positiv zu gestalten.

Der Abschluss kann im Rahmen der Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung / Stationsleitung oder zur Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege als Grundmodul anerkannt werden.

Zielgruppe: Pflegefachkräfte mit mind. einem Jahr Berufserfahrung

Voraussetzung: 

mind. einjährige Berufserfahrung Hinweis: Der Abschluss kann im Rahmen der Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung / Stationsleitung oder zur Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege als Grundmodul 2 anerkannt werden.


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Norbert Gerwien

Tel.: 0421 4499-748

Downloads

Information

Seminardauer:
300,00

Beginn:
16.04.2020

Ende:
31.05.2021

Termine und Uhrzeit:
Do 17:30 - 20:45
Sa 1x pro Monat 08:30 - 15:30
Mo - Fr 1x pro Quartal 08:30 - 15:30

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie
Dölvesstr. 8
28207 Bremen

Mit Kammercard
€ 2.000,00

Ohne Kammercard
€ 2.223,00