18101H19


Vereinigtes Europa: Wer profitiert von der EU?

Bildungszeit/Bildungsurlaub


Inhalt:

Wer hat eigentlich das Sagen in Europa? Deutschland? Welche Interessen dominieren in der EU, wessen Belange scheinen eher auf der Strecke zu bleiben? Wie ist der „Brexit“ zu bewerten, werden weitere „Exits“ folgen? Und: Wie wird die europäische Staatengemeinschaft in Zukunft die Herausforderungen des steten Einwanderungsdrucks meistern? Das Seminar vermittelt Basiswissen über die EU und ihre wichtigsten Politikfelder. Er setzt sich mit Kritik wie Mythen rund um die EU auseinander und untersucht auch, welchen Nutzen Bremen und Bremerhaven von der europaweiten Kooperation haben bzw. haben könnten. Gespräche mit Fachleuten geben Einblicke hinter die Kulissen der EU-Politik. Mit Exkursion.

Dozent :

Yilmaz Altundag

Diese Veranstaltung ist ausgebucht. Sie haben jedoch die Möglichkeit, sich über den Button "Auf Warteliste buchen" kostenfrei auf unserer Warteliste vermerken zu lassen.


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Elke Helsberg

Tel.: 0471 595-39

Information

Seminardauer:
30,00

Beginn:
09.12.2019

Ende:
13.12.2019

Termine und Uhrzeit:
Mo - Fr 08.30 - 13.30

Ort:
wisoak gGmbH Bremerhaven
Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven

Mit Kammercard
€ 91,00

Ohne Kammercard
€ 97,00