10140H19


Arbeit 4.0

Bildungszeit/Bildungsurlaub


Untertitel:

Wie die 4. Industrielle Revolution unsere Arbeitswelt verändert

Inhalt:

Dampfmaschine, Fließband und Computer haben die ersten drei industriellen Revolutionen geprägt. Nun steht die 4. Industrielle Revolution vor der Tür. Sie ist gekennzeichnet durch Digitalisierung und „intelligente Vernetzung“. Im Unterschied zu den vorausgegangenen Revolutionen ist die nun nahende eher unsichtbar, sie passiert im virtuellen Raum. Es stellt sich eine Vielzahl von Fragen: Wie verändern sich Produktion, Dienstleistung und Arbeit konkret? Welche Kompetenzen und Qualifikationen werden künftig nachgefragt, welche Auswirkungen hat der Strukturwandel in der Arbeitswelt auf meine persönliche Lebensplanung? Wer profitiert, wer hat das Nachsehen, wer hat überhaupt noch Arbeit? Welche politischen und gesellschaftlichen Gestaltungsmöglichkeiten gibt es (noch)? Mit Praxisbeispiel, Exkursion und Expertengespräch.

Dozent :

Hanke Bredemeyer


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Birgit Kracke

Tel.: 0421 4499 933

Information

Seminardauer:
38,00

Beginn:
15.07.2019

Ende:
19.07.2019

Ort:
Bildungsstätte Bad Zwischenahn
Zum Rosenteich 26
26160 Bad Zwischenahn

Mit Kammercard
€ 217,00

Ohne Kammercard
€ 232,00