45900F18


Staatlich geprüfte Betriebswirtin / Staatlich geprüfter Betriebswirt

Vollzeitseminar


Untertitel:

4 Semester Vollzeitstudium

Inhalt:

Arbeit 4.0, Globalisierung, demografischer Wandel und lebenslanges Lernen - die Zukunft bietet viele neue betriebswirtschaftliche Herausforderungen! In der Fortbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt bzw. zur Staatlich geprüften Betriebswirtin lernen Sie, wie Sie diese Anforderungen meistern.
 
Die Fortbildung ist eine bundesweit anerkannte Qualifizierung. Der Abschluss gehört neben den Hochschulgraden zu den angesehensten betriebswirtschaftlichen Abschlüssen und bietet Ihnen als kaufmännische Nachwuchskraft sehr gute Chancen zum beruflichen Aufstieg.
 
In der Fortbildung werden fundiertes betriebswirtschaftliches Grundwissen, aktuelles Spezialwissen und die von der Berufspraxis geforderten Kompetenzen miteinander verbunden. Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie als gut ausgebildeter Generalist in vielfältigen Tätigkeits- und Verantwortungsbereichen der Wirtschaft sehr gefragt.
 
Ihren Schwerpunkt können Sie in einem der folgenden Bereiche setzen: 
  • Rechnungswesen und Controlling,
  • Marketing und Vertriebsmanagement,
  • Wirtschaftsinformatik.
Der Unterricht findet von Montag bis Freitag von 8:00 - 13:00 Uhr bzw. 15:00 Uhr in neuen und modernen Schulungsräumen statt. Das Lernen geschieht praxisnah mit Nutzung digitaler Medien. Übrigens: In den Bremer Schulferien erfolgt kein Unterricht.
 
Bitte melden Sie sich 6 Wochen vor Seminarbeginn an.
 
Veranstaltungsinhalte (Auszüge*)
 
Studienfächer Semester 1 und 2
Fächerübergreifend
  • Englisch
  • Arbeitsmethoden / Deutsch
Fachrichtungsbezogen
  • Betriebswirtschaft
  • Volkswirtschaft
  • Wirtschaftsmathematik
  • Wirtschaftsinformatik / Projektmanagement
  • Rechnungswesen: internes und externes
  • Steuern / Arbeitsrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Personalwirtschaft
Studienfächer 3 und 4
Fachrichtungsbezogen
  • Betriebswirtschaft
  • Volkswirtschaft
  • Wirtschaftsinformatik / Prozessmanagement
  • Wirtschaftsrecht
  • Personalwirtschaft
  • Englisch (endet im 3. Semester)
Fachrichtungsbezogener Wahlpflichtbereich
  • Marketing und Vertriebsmanagement
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Wirtschaftsinformatik
Abschlussprüfung im 4. Semester
  • Schriftliche Prüfung in drei Fächern aus dem fachrichtungsbezogenen Bereich und dem Wahlpflichtbereich
  • Erstellen einer Projektarbeit
  • Präsentieren der Prpjektarbeit
  • Mündliche Prüfung
(*Änderungen vorbehalten)
 
Der Abschluss ist im Deutschen und Europäischen Qualifikationsrahmen dem Niveau 6 zugeordnet. Optional ist ein Übergang in ein weiterführendes berufsbegleitendes Bachelorstudium der Betriebswirtschaft möglich.

 

Voraussetzung: 

Mittlerer Bildungsabschluss, Abschlusszeugnis der Berufsschule, einschlägige Berufsausbildung und eine einschlägige Berufstätigkeit von mindestens einem Jahr ( Ausnahmen sind möglich)

Für weitere Informationen zum Anmeldeprocedere klicken Sie bitte hier.


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Birgit Kracke

Tel.: 0421 4499 933

Downloads

Information

Seminardauer:
2.400,00

Beginn:
09.04.2018

Ende:
31.03.2020

Termine und Uhrzeit:
Mi - Do 8:00 - 15:00 Uhr

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Bertha-von-Suttner-Str. 17
28207 Bremen

Prüfungsgebühr:
€ 530,00

Mit Kammercard
€ 9.948,00

Ohne Kammercard
€ 9.998,00