47050F18


E-Commerce Manager IHK

Berufsbegleitendes Seminar


Untertitel:

IHK-Zertifikatslehrgang

Inhalt:

Die Bedeutung des Online-Handels nimmt stetig zu. Verglichen mit dem stationären Einzelhandel oder dem klassischen Versandhandel wächst die E-Commerce-Branche weitaus dynamischer; das Internet ist als Einkaufskanal längst etabliert. Dies vor dem Hintergrund, dass inzwischen 70% der deutschen Bevölkerung Waren und Dienstleistungen im Internet bestellen. Wer den zukunftsträchtigen Vertriebskanal einsetzen möchte, benötigt fundierte Basiskenntnisse. In dem neuen IHK-Zertifikatslehrgang wird das erforderliche Rüstzeug für erfolgreichen E-Commerce vermittelt, um kompetent zu handeln. Wer die Potentiale des elektronischen Handels erfolgreich für sich erschließen möchte, muss Herausforderungen wie Auswahl des Shop-Systems, rechtssichere Gestaltung des Angebots, Festlegung der Zahlungskonditionen und die Form der Kundenansprache bis hin zum Umgang mit "offenen" Forderungen meistern. Das Seminar vermittelt kompakt das entscheidende Wissen für den erfolgreichen Einstieg in den Online-Handel. Besonderes Wissen ist insbesondere auch im rechtlichen Bereich unabdingbar, denn Fehler bei der Umsetzung können zu Abmahnungen und zu hohen finanziellen Belastungen für den Inhaber führen. Weiterhin gilt es, auch den Transport der Waren zu den Kunden zu gestalten sowie das Retourenmanagement und die Back-Office-Umgebung effizient zu managen. Ihr Nutzen: Sie kennen die gängigen Geschäftsmodelle und können mit diesem Wissen Ihr Unternehmen dabei unterstützen, zusätzliche Vertriebswege zu finden. Anhand von Best-Practises erfahren Sie, welche Überlegungen notwendig sind, um E-Commerce im Unternehmen erfolgreich zu integrieren. Ihre Dozenten: Saman Bazrafshan, Ines Herzog, Michel Kahrs, Julia Niemeyer, Anna Verena Rohner, Richard Schwerthalter

Voraussetzung: 

Gute Internetkenntnisse

Sie haben die Möglichkeit sich online oder schriftlich für dieses Seminar anzumelden. 

Bitte klicken Sie auf den Button, wenn Sie sich online anmelden möchten.

Bitte klicken Sie auf den Button, wenn Sie sich schriftlich anmelden möchten.

Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

Bitte rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Birgit Kracke

Tel.: 0421 4499 933

Information

Seminardauer:
100,00

Beginn:
07.02.2018

Ende:
30.05.2018

Termine und Uhrzeit:
Mi 18:15 - 21:30 Uhr
Sa 8:00 - 13:00 Uhr

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Bertha-von-Suttner-Str. 17
28207 Bremen

Prüfungsgebühr:
€ 100,00

Mit Kammercard
€ 1.480,00

Ohne Kammercard
€ 1.500,00