40770H17


Geringfügige Beschäftigung - was muss ich beachten?

Tageskurs / auch als Bildungsurlaub anerkannt


Untertitel:

Tagesseminar/ 1-tägiger Bildungsurlaub in Bremen

Inhalt:

Die atypische Beschäftigung nimmt zu. Das liegt an mehr Teilzeitjobs und Leiharbeit. Die Zahl der Minijobs geht hingegen zurück. Geringfügig Beschäftigte zählen zu den besonderen Personengruppen - Fehler in der versicherungs- und steuerrechtlichen Beurteilung oder fehlenden Aufzeichnungen, führen zu erheblichen Beitrags- und Steuernachforderungen. Erfahren Sie, wie Sie die Gestaltungsspielräume optimal nutzen sowie welche Aufzeichnungspflichten bestehen und wie Sie sich vor Haftungsrisiken schützen können.

Voraussetzung: 

Grundlagen Lohn- und Gehaltsabrechnung


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Mariam Dib

Tel.: 0421 4499 642

Downloads

Information

Seminardauer:
8,00

Beginn:
17.11.2017

Ende:
17.11.2017

Termine und Uhrzeit:
Fr 09:00-15:45 Uhr

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Bertha-von-Suttner-Str. 17
28207 Bremen

Mit Kammercard
€ 99,00

Ohne Kammercard
€ 105,00