00260F18


Lernunterstützende Methoden in der Erwachsenenbildung

Wochenendkurs


Inhalt:

Methoden dienen dazu, den Lehrstoff zu vermitteln, ihn zu strukturieren oder spannend 'rüber zu bringen', eine gute Stimmung zu erzeugen, Beziehung herzustellen, zu verblüffen ..... Sie gehören zum grundlegenden Knowhow, zum Zauberkasten von Dozentinnen und Dozenten.

Das Seminar stellt grundlegende Methoden für unterschiedliche Lehrsituationen vor.

  • Z.B. Methoden für  Anfangs- und Schlusssituationen
  • Methoden zur Erschließung von Inhalten
  • Stofforientierte Methoden
  • Methoden zur Ergebnissicherung und -vermittlung
  • kommunikativ akzentuierte Methoden
  • spielerische Methoden
  • kreative Methoden.

Die Methoden werden möglichst ausprobiert und reflektiert im Spannungsbogen des Seminarablaufes. Folgende Fragestellungen werden verfolgt:

  • Wie erreiche ich meine TeilnehmerInnen?
  • Wie organisiere ich den Lernprozess?
  • Welche Methoden passen zu mir?
  • Welche zum Lerngegenstand?
  • Welche zu meinem Bildungsträger?


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Monika Böcker

Tel.: 0421 4499 656

Information

Seminardauer:
18,00

Beginn:
23.02.2018

Ende:
25.02.2018

Ort:
Bildungsstätte Bad Zwischenahn
Zum Rosenteich 26
26160 Bad Zwischenahn

Mit Kammercard
€ 270,00

Ohne Kammercard
€ 270,00