13450H17


Glück

Wochenendkurs


Untertitel:

Zur gesellschaftlichen Dimension eines begehrten Zustands

Inhalt:

Goldsucher, Auswanderer, der Traumprinz - die Suche nach dem großen Glück treibt Menschen an. Aber was ist eigentlich Glück? Haben Menschen, die in Europa - und nicht in ärmeren Ländern - groß werden, Glück? So wie gesunde Menschen? Haben arbeits-, wohnungs- und mittellose Menschen einfach Pech? Wie entsteht Glück, was wird in unserer Gesellschaft als Glück verkauft, und warum scheint gerade heute in unserer Gesellschaft die Sehnsucht nach dem Glück besonders groß zu sein?

Dozent :

Dieter Tönjes


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Birgit Kracke

Tel.: 0421 4499 933

Information

Seminardauer:
18,00

Beginn:
17.11.2017

Ende:
19.11.2017

Ort:
Bildungsstätte Bad Zwischenahn
Zum Rosenteich 26
26160 Bad Zwischenahn

Mit Kammercard
€ 130,00

Ohne Kammercard
€ 140,00