85733H17


Maritime Geschichte von Bremen bis Bremerhaven

Bildungsurlaub


Inhalt:

Bremen und Bremerhaven sind geprägt von ihrer Tradition als Hafenstädte, das hat die Arbeitsmarkt- und Wirtschaftspolitik stets nachhaltig beeinflusst. In den letzten Jahrzehnten haben sich die Arbeits- und Lebensbedingungen für die Bewohner/innen in der Region Unterweser stark verändert. Diese Veränderungen sollen dargestellt und u.a. mit Experten vor Ort diskutiert werden. Thema dieses Seminars wird darüber hinaus auch die Strukturveränderungen der Fluss- und Industrielandschaft zwischen Bremen und Bremerhaven sein. Für Eintritt u.a.m. wird ein Kostenbeitrag von € 15,- erhoben.

Dozent :

Gerd Meyer


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Elke Behnke

Tel.: 0421 669031

Information

Seminardauer:
30,00

Beginn:
31.07.2017

Ende:
04.08.2017

Termine und Uhrzeit:
Mo - Fr 08:30-13:30

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen gGmbH
Achterrut 4
28757 Bremen-Vegesack

Mit Kammercard
€ 83,00

Ohne Kammercard
€ 89,00