20240H17


Gesundheitsprävention und Stressbalance

Bildungsurlaub


Untertitel:

Wie bleibe ich gesund? Wie werde ich gesund?

Inhalt:

In diesem Bildungsurlaub wird der Schwerpunkt auf die Ressourcen des Menschen für die Gesundung bzw. Gesunderhaltung gelegt. Die Teilnehmenden setzen sich sowohl mit vorbeugenden als auch mit Maßnahmen und Aktivitäten zur Stärkung ihrer Gesundheitsressourcen auseinander. Dabei spielt auch die Stressbalance eine Rolle. Häufig werden erste psychische und körperliche Signale nicht wahrgenommen und können zu chronischen Stresserkrankungen führen. Bewusster Umgang mit sich selbst im Berufsalltag ist der erste Schritt zu mehr Entspannung und Stressprävention. In diesem Bildungsurlaub werden die Teilnehmenden unterstützt ein gesunderhaltendes Stressmanagement zu führen. Themen: - Gesundheit - Was ist das? - Ernährung - Atmung - Wissensvermittlung zum Thema Stress - Kennenlernen und Erproben von Übungen aus dem Yoga - Erlernen der Entspannungsmethode U.E. Jacobsen - Gemeinsame Erarbeitung von praktikablen Strategien zur Stressbewältigung

Voraussetzung: 

Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken mitbringen.

Dozentin:

Angela Reif-Matzat

Diese Veranstaltung ist ausgebucht. Sie haben jedoch die Möglichkeit, sich über den Button "Auf Warteliste buchen" kostenfrei auf unserer Warteliste vermerken zu lassen.


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Birgit Kracke

Tel.: 0421 4499 933

Information

Seminardauer:
30,00

Beginn:
27.11.2017

Ende:
01.12.2017

Termine und Uhrzeit:
Mo - Fr 8:30 - 13:30 Uhr

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie
Dölvesstr. 8
28207 Bremen

Mit Kammercard
€ 110,00

Ohne Kammercard
€ 120,00