41300H17


Schwierige Gesprächssituationen im Führungsalltag - mit Startgarantie

Tageskurs


Inhalt:

Neben Stress zählen schwierige Gesprächssituationen zu den größten Herausforderungen von Führungskräften, folgt man einer Studie des Verlags für die Deutsche Wirtschaft. Wenn delegierte Aufgaben nicht erfüllt werden, die Leistung zu wünschen übrig lässt, Termine oder Budgetrahmen nicht eingehalten werden, wenn Kunden- oder Zuliefererbeziehungen beginnen zu leiden, dann ist Ihre ganze Führungskunst gefragt. In diesen Situationen ergebnis- und gleichsam menschenorientiert zu agieren, ist eine besondere Herausforderung.

Ihr Ziel:
Sie gehen künftig leichter und kompetenter in schwierigen Führungssituationen mit Ihren Mitarbeiter/innen und Interaktionspartner/innen ins Gespräch.
Sie erkennen schneller destruktive Gesprächsstrukturen und können gezielt förderliche Gesprächstechniken einsetzen.
Dadurch schaffen Sie gute Voraussetzungen für eine konstruktive Problemlösung und auf die Zukunft ausgerichtete Gesprächsergebnisse.
In diesem Seminar erarbeiten Sie das dazu erforderliche Handwerkszeug mittels der folgenden Themen:

  • Reflektion des eigenen Gesprächsstils: Haltung und Verhalten
  • Überprüfung der Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit
  • Umgang mit unterschiedlichen Haltungen und Verhaltensweisen der Interaktionspartner
  • Gesprächsvorbereitung und Gestaltung der Rahmenbedingungen
  • Angriffsfreie Darlegung des eigenen Standpunktes
  • Techniken des aktiven Zuhörens
  • Konkretisieren und gezielt Führen durch Fragetechniken
  • Körpersprachliche Signale im Gespräch erkennen und nutzen
  • Umgang mit den eigenen und den Gefühlen des Gesprächspartners
  • Besonderheiten bei den unterschiedlichen Gesprächsanlässen (kritische Vorfälle oder Leistungsmängel, Rückkehr aus der Krankheit, besondere Anforderungen an den Mitarbeiter oder Konflikte auf persönlicher Ebene etc.)
  • Feedback zur Wirkung der eigenen Person in Gesprächssituationen


Kleingruppenseminar.


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Cornelia Gresens

Tel.: 0421 4499-629

Information

Seminardauer:
10,00

Beginn:
06.09.2017

Ende:
06.09.2017

Termine und Uhrzeit:
Mi 08.00-16.45

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Bertha-von-Suttner-Str. 17
28207 Bremen

Mit Kammercard
€ 123,00

Ohne Kammercard
€ 133,00