22061F17


Kein Stress mit dem Stress

Bildungsurlaub


Inhalt:

Stress lässt sich nicht immer vermeiden. Stress hat es immer schon gegeben - damals wie heute. Bei unseren Ahnen ging es damals darum, die Nahrung zu erjagen oder auch, um Hab und Gut zu verteidigen. Es gab zwei Möglichkeiten, die wir wohl alle kennen: Kampf oder Flucht. Vom Arbeitsplatz zu flüchten und auch vor unangenehmen Aufgaben davonzulaufen, ist auch keine Lösung. Sie lernen den Umgang zu folgenden Themen: Wie gehe ich nun vor, um diese Herausforderungen souverän meistern zu können? Was kann ich tun, um mehr Stärke und Sicherheit zu gewinnen? Was stresst mich? Wie bewerte ich Situationen, die stressbesetzt sind? Wie erkenne ich frühzeitig die Warnsignale für Stress? Welche Gedanken sind förderlich für mich? Wie sind meine inneren Einstellungen zu meiner Arbeit, meinen Mitmenschen und zu mir selbst? Wie löse ich Konflikte? Was tue ich, um mich zu entspannen? Wie kann ich meine Energiereserven wieder auffüllen? Wie gehe ich mit meiner Zeit um? Welche Strategie kann ich anwenden, wenn's mal stressig wird? Was ist mir wirklich wichtig, was erledige ich zuerst? Habe ich ein Ziel und wenn ja, wie erreiche ich es? Außerdem erhalten Sie einen "Notfallplan" für Stresssituationen. Unterstützt wird dieser Prozess durch Entspannungsverfahren, wie z.B. Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Meditation, Phantasiereisen und einer Achtsamkeitsübung. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen ein Handtuch, ein Kleines Kissen, eine Wolldecke und warme Socken mit.

Dozentin:

Hildegard Schäl


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Gudrun Stelling

Tel.: 0471 595-39

Information

Seminardauer:
30,00

Beginn:
24.04.2017

Ende:
28.04.2017

Termine und Uhrzeit:
Mo - Fr 8.30 - 13.30

Ort:
wisoak gGmbH Bremerhaven
Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven

Mit Kammercard
€ 110,00

Ohne Kammercard
€ 116,00