77100H17


Umschulung zur/zum Sozialassistent/in

staatl. gef. Weiterbildung


Untertitel:

Sozialassistenz, Bremerhaven

Inhalt:

Die Ausbildung/Umschulung zur/zum SozialassistentIn bei der Wirtschafts- und Sozialakademie vermittelt theoretische und praktische Kenntnisse und Fertigkeiten, die Sie befähigen, in sozialpädagogischen Einrichtungen zu arbeiten. Wenn Sie Freude daran haben, mit Kindern zu arbeiten und in der Lage sind, Kinder mit ihren jeweils individuellen Eigenschaften anzunehmen, dann sollten Sie sich bewerben. Das Berufsbild der/des SozialassistentIn ist in erster Linie gekennzeichnet durch ergänzende und unterstützende Wirkung im Erziehungsprozess. In Abstimmung mit ErzieherInnen oder HeilpädagogInnen betreuen Sie in Krippen und Kindertagesstätten (Kleinst-)Kinder bis zu 6 Jahren sowie Kinder, die einen spezifischen Förderbedarf aufweisen. In begrenztem Umfang können Sie selbstständig arbeiten. Ihre Funktion bezieht sich nicht nur auf sozialpädagogische Regelaufgaben, sondern schwerpunktmäßig auf pflegerische Bezüge und integrativ-unterstützende Aufgaben mit Assistenzcharakter.

Voraussetzung: 

Mindestalter von 22 Jahren, Höchstalter von 45 Jahren, Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss, vollständige Bewerbungsunterlagen, Nachweis einer Vorqualifi zierung von mind. 160 Theoriestd. sowie Praxiserfahrung im soz. päd. Bereich


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Daniela Schott

Tel.: 0471 595-43

Information

Seminardauer:
1.710,00

Beginn:
16.10.2017

Ende:
16.02.2019

Termine und Uhrzeit:
Mo - Fr 08:30-15.30

Ort:
wisoak gGmbH Bremerhaven
Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven